[FS19] Universal Heckleuchte DAF

Mit zahlreichen Neuerungen wartet die HELLA Voll-LED Mehrfunktionsleuchte speziell für DAF Trucks auf. Bei dieser Heckleuchte, bei der sämtliche Lichtfunktionen in LED für Heavy-Duty-Anforderungen realisiert sind, ist erstmalig die äußere Lichtscheibe nicht mehr fest mit dem Gehäuse verklebt. Dadurch muss bei Defekten nicht mehr die komplette Leuchte getauscht werden, sondern die Lichtscheibengrupppe kann über den Handel erworben und getauscht werden. Dies führt zu deutlichen Kosteneinsparungen. Ein weiteres Highlight ist das dynamische Blinklicht. Hierbei wird die Blinkfunktion statt über einen Flächenblinker durch eine Lauflichtfunktion erfüllt. Gemeinsam mit der modernen, DAF-spezifischen „Glowing-body“-Optik und dem vollmetallisierten Reflektor erhält die Leuchte dadurch ein attraktives Tag- und Nachtdesign und ein unverwechselbares Styling.
Wahlweise ist die Leuchte auch mit integriertem Kennzeichenlicht und Rückfahrwarner erhältlich.

  • Objekt als i3D (linke+rechte Leuchte)
  • XML-Dateien (linke+rechte Leuchte)
  • Texturen im DDS Format
  • Farming Simulator 19 ready
  • Einbau als SharedLight über die XML-Files
  • Einbau über GE 8.1.0 (oder neuer) möglich
  • alle Lichttechnischen Standartfunktionen des LS/FS 19

V1.1 – Fix – Rechter Blinker in XML geändert. Funktioniert nun auch als Rechter Blinker und nicht als Linker.

Download as Giants Editor File (.i3D)
FS19_MXND_DafTailLight_LED.zip - Größe: 198 KB - 96 mal heruntergeladen
Share:

3 thoughts on “[FS19] Universal Heckleuchte DAF

  1. Super Lampe und danke für die tolle Arbeit. Jedoch habe ich ein Problem. Hab das ganze so eingefügt wie es muss.

    .xml

    Jedoch wenn ich den Blinke “LINKS” betätige leuchten dann beide Blinker (Links & Rechts), betätige ich dann den Rechten Blinker, leuchtet dieser nicht. Wo mag da der Fehler sein?

    Wäre sehr nett wenn du dir das mal ansehen könntest.

    Du findest mich auch auf meiner Website, unter https://www.der-ls-treffpunkt.de (Mario / Admin)

    lg 😉

Schreibe einen Kommentar